Responsive Webdesign

SSD
31. Mai 2017
Ranking
31. Mai 2017

Eine Webseite muss auf allen Geräten anwendbar sein, egal ob Laptop, Handy oder Tablet, denn alle haben eine unterschiedliche Bildschirmgröße. Die automatische Anpassung einer Webseite an das verwendete Display bzw. Display-Auflösung darf bei einer Optimierung nie vergessen werden. Webseiten, die kein responsives Webdesign verwenden sind auf mobilen Geräten daher meistens nur mit Pinch-to-Zoom-Gesten lesbar und benutzbar. Da immer mehr Menschen nur noch mobile Geräte verwenden ist ein responsives Design bei einer Webseite sehr wichtig. Das sieht auch Google so, daher werden Webseiten mit Responsive Webdesign auch mit einem besseren Ranking belohnt.